Man könnte wirklich meinen, ich tanze auf sehr vielen Hochzeiten: Bullet Journaling, Sketchnoting, Yoga, Nähen, Handlettering …. Puuh, das liest sich erstmal wie sehr viel Zeug. Tatsächlich ist es aber so, dass alles irgendwie ineinander greift und sich dann in meinem Bullet Journal (BuJo) wiederfindet.

Wieso ich ein BuJo führe und warum mir das enorm hilft, alle Fäden in der Hand zu behalten oder mir auch aufzeigt, wo ein Faden abzuschneiden ist, möchte ich Dir hier vorstellen.

Bis es aber so weit ist, musst Du Dich noch ein wenig gedulden. Da ich ja eine “one-woman-show” bin und alle Inhalte selbst erstelle, muss ich erst noch ein wenig fleißig sein.

 

Emsige Grüße

Deine Natalie

Dieses Jahr ist das lilafarbene Buch mein BuJo. Das für 2021 liegt schon bereit.